spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2017

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

IHC Mc Cormick Traktor
zu gewinnen!

  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • Transit trifft „Mr. Auto Bild klassik":

    Bernd Wieland besuchte die Lebenshilfe Gießen e.V.

  • Schöne Vorweihnachtszeit:

    Wettenberger Unternehmen GROSS unterstützt Oldtimerspendenaktion!

  • 100fach Freude für Oldie-Freunde:

    100. Jubiläumsausgabe der Auto Bild klassik ab sofort im Handel!

  • Jubelstimmung:

    Unser Spendenprojekt „Neubau LiLo-Zentralküche“ ist fertig!

  • Das hat Grip:

    Det Müller besucht die Oldtimerspendenaktion

  • Automobile Kultur & Lebensart:

    Premiere der Hamburg Motor Classics vom 13. - 15. Oktober 2017!

Oldtimerspendenaktion 2003

Die Gewinner der 9. Oldtimerspendenaktion

Wir danken den zahlreichen Spenderinnen und Spendern für Ihre Teilnahme und die Unterstützung der gemeinnützigen Arbeit der Lebenshilfe Gießen e.V. durch ihre Spende! Insgesamt kam die neue Rekord-Spendensumme von 315.000 € zusammen! Folgenden Gewinnern möchten wir herzlichst gratulieren:

Die Preise

1. Preis: Mercedes 190 SL

Herr Michael Fels aus Borken

2. Preis: Ford 17 M Coupé S

Frau Tanja Huber aus Ansbach

3. Preis: Kreidler Florett B-15

D.u.G. Lingscheidt aus Euskirchen

4. Preis: B&B Chronograph

Herr Johannes Koelbl aus Grafenau

Der Spendenerlös

wird für den Bau von Wohnheimplätzen für Menschen mit geistiger Behinderung verwandt werden.

Die Übergabe fand statt am 19.12.2003 um 12.00 Uhr in Stuttgart (Leuschnerstrasse 1 - Auto Motor Sport Verlagshaus).

Hierzu waren alle Teilnehmer und Spender herzlich eingeladen.

Ein spezieller Dank geht noch an Herrn Guido Hommel, Geschäftsführer der Firma ClimAir, für den tollen Mercedes 190 SL!

Hauptförderer