10. Preis

Opel Tigra

Danke für die Spende dieses Oldtimers an: Michael Noll

Ja Wahnsinn, ist der wirklich schon ein Klassiker? Aber klar, schließlich liegt sein Debüt fast 27 Jahre zurück. Michael Noll hat den Wagen für uns gesucht und gefunden und gespendet. Zur Erinnerung: Michael Schumacher wird zum ersten Mal Formel-1-Weltmeister und im Radio dudelt „Weil ich ein Mä-hä-hä-hädchen bin“ von Lucilectric. Und Opel hat 1994 den kleinen Sportwagen für junge Leute, den sich VW bis heute nicht traut. Wetten, dass er ein Sammlerstück wird, so wie alle Opel-Coupés? Bei der legendären Youngtimer-Rallye „Creme 21“ dürfte er heute schon mitfahren – und wäre wahrscheinlich der einzige Tigra im Starterfeld. 90 PS hat der sportliche Tigra und rennt damit 190 km/h. Unser Exemplar im zeitgeistigen Keramikblau jener Jahre stammt von 1996 und hat erst 38.000 Kilometer gesammelt. Also beste Voraussetzungen für eine kommende Klassiker-Karriere!

PDF-Download