8. Preis

Mercedes-Benz 190 D

Danke für die Spende dieses Oldtimers an: Andreas Dünkel, Motorworld

Nein, das Tacho-Zählwerk ist nicht schon vor 30 Jahren stehen geblieben. Unser 190 D, gespendet von „Motorworld“-Chef Andreas Dünkel, hat wirklich erst 59.000 Kilometer zurückgelegt. Manche Besitzer eines Baby-Benz mit 72-PS-Dieselmotor haben das damals in einem Jahr geschafft – und waren nicht nur glücklich über die Sparsamkeit des kleinen Mercedes, sondern auch über sein agiles Handling und den leisen Motor. Als „Flüsterdiesel“ galt er damals. Und als muntere Spardose der Gutverdiener, immerhin lief er 160 km/h. Weil er wirklich lief und lief und lief, sind gute Exemplare wie dieses inzwischen so selten wie Leberspätzle außerhalb Baden-Württembergs.