spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2019

Oldtimerspendenaktion
Lebensfreude Oldtimerrallye

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

MAN 2 F 1 zu gewinnen!

  • Schlepperspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Schlepperspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • 10. Juli 2019 15:56

    Lebensfreude-Rallye: Die Auswertung

    Die Ergebnisse der Spiele im Überblick. 

  • 17. Juni 2019 09:49
    Jubel-äum: Fünfte Lebensfreude-Rallye

    Jubel-äum: Fünfte Lebensfreude-Rallye

    Strahlende Sonne, strahlende Gesichter: Lebensfreude-Rallye war eine runde Sache.

  • 12. Juni 2019 16:56
    Trauer um Bernd Wieland

    Trauer um Bernd Wieland

    Langjähriger Unterstützer der Lebenshilfe starb mit 59 Jahren.

  • 06. Juni 2019 11:14
    Bergtour im Ledersitz

    Bergtour im Ledersitz

    Bentley bei der Kitzbüheler Alpenrallye

  • 02. Mai 2019 17:14
    Ponton am Bodensee

    Ponton am Bodensee

    Bodensee-Klassik: Unser 180er ist dabei!

  • 17. April 2019 15:05
    Gespendetes Offenfahren

    Gespendetes Offenfahren

    Ford Escort Cabrio für die Oldtimerspendenaktion.

  • 7. Preis: Ford Transit MK I, Bj. 1976 (1/1)

    Danke für die Spende dieses Oldtimers an:
    Frank Rückriegel, druckriegel, Frankfurt

    Der 7. PreisFord Transit MK I, Bj. 1976

Der 7. Preis

Ford Transit MK I, Bj. 1976

Viel muss über unseren blauen Riesen nicht gesagt werden – ein Ford Transit spricht für sich selbst, nicht nur aufgrund seiner beachtlichen Abmessung und Zuverlässigkeit, sondern vor allem wegen seiner internationalen Popularität.

Der Erfolg dieses Modells, das seit 1965 gebaut wird, ist bis heute ungebrochen: Im Juli 2005 lief der fünfmillionste Transit vom Band. Noch mehr Ruhm und Ehre – der zuverlässige Ford ist seit über 40 Jahren das meistverkaufte leichte Nutzfahrzeug in Europa.

Sehr viele gepflegte gibt es heute dennoch nicht mehr: Viele fanden wegen ihres schier unerschöpflichen Ladevolumens über die Balkanroute ein neues Zuhause in Süd-Ost-Europa.

Zum Ampelduell ist er mit seinen 65 PS und einem Gewicht von 1,6 Tonnen zwar denkbar ungeeignet, aber das ist auch keinesfalls seine Berufung.

Der Gewinner unseres Transits wird sein blaues Wunder erleben: Der Riese erstrahlt in den Firmenfarben der druckriegel GmbH Frankfurt, der Inhaber, Frank Rückriegel, hat sich für den guten Zweck von ihm getrennt.

Darüber hinaus beinhaltet der Gewinn eine kostenlose Jahres-Mitgliedschaft bei den Alt-Ford-Freunden.

Spenden und gewinnen Sie

Mit einer Spende von 5 Euro oder einem Betrag nach Wahl unterstützen Sie auch in diesem Jahr wieder Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung. 

Hauptförderer