spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2017

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

IHC Mc Cormick Traktor
zu gewinnen!

  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • Transit trifft „Mr. Auto Bild klassik":

    Bernd Wieland besuchte die Lebenshilfe Gießen e.V.

  • Schöne Vorweihnachtszeit:

    Wettenberger Unternehmen GROSS unterstützt Oldtimerspendenaktion!

  • 100fach Freude für Oldie-Freunde:

    100. Jubiläumsausgabe der Auto Bild klassik ab sofort im Handel!

  • Jubelstimmung:

    Unser Spendenprojekt „Neubau LiLo-Zentralküche“ ist fertig!

  • Das hat Grip:

    Det Müller besucht die Oldtimerspendenaktion

  • Automobile Kultur & Lebensart:

    Premiere der Hamburg Motor Classics vom 13. - 15. Oktober 2017!

  • 7. Preis: VW Golf I, Bj. 1981 (1/1)

    Danke für die Spende dieses Fahrzeugs an:
    Daniel Schroeder

    Der 7. PreisVW Golf I, Bj. 1981

VW Golf I, Bj. 1981

Als klassenloses Massenauto hat der VW Golf Millionen mobilisiert. Als er 1974 den Käfer ablöst, bedeutet das einen der radikalsten Modellwechsel der deutschen Autogeschichte: Frontmotor mit Wasserkühlung statt luftgekühltem Boxer im Heck, Vorder- statt Hinterradantrieb, Kanten statt Kurven, selbsttragende Karosserie statt Vorkriegs-Stromlinie auf Plattformrahmen. Vierzig Jahre ist das inzwischen her. Und inzwischen sind alle Golf der ersten Generation in die Liga der H-Kennzeichen-Träger aufgestiegen. Die Straße vom alltäglichen Gebrauchsgegenstand zum verhätschelten Liebhaberauto war für den Golf jedoch ungleich holpriger als für seinen legendären Vorgänger, den Käfer. Dabei muss es gar kein Kurvenheizer-GTI sein, um mit einem Golf I als Oldtimer Freude zu haben. Auch wenn manche meinen, dass mit ihm die Gleichmacherei unserer Autos begann: Der Golf ist nicht nur rollendes Familienalbum für eine Generation – er gab ihr sogar einen Namen. In Samtorange, Farbcode LA2A, erinnert dieser 50 PS starke Golf I von 1981 zudem an Zeiten, als die Farbkarten der Hersteller uns nicht nur zwischen  Hell-, Mittel- und Dunkelgrau entscheiden ließen.

Danke für diese 80ger-Jahre-Ikone an Daniel Schroeder, Frankfurt.

 

Spenden und gewinnen Sie

Mit einer Spende von 5 Euro oder einem Betrag nach Wahl unterstützen Sie auch in diesem Jahr wieder Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung. 

Hauptförderer