spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2017

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

IHC Mc Cormick Traktor
zu gewinnen!

  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • Transit trifft „Mr. Auto Bild klassik":

    Bernd Wieland besuchte die Lebenshilfe Gießen e.V.

  • Schöne Vorweihnachtszeit:

    Wettenberger Unternehmen GROSS unterstützt Oldtimerspendenaktion!

  • 100fach Freude für Oldie-Freunde:

    100. Jubiläumsausgabe der Auto Bild klassik ab sofort im Handel!

  • Jubelstimmung:

    Unser Spendenprojekt „Neubau LiLo-Zentralküche“ ist fertig!

  • Das hat Grip:

    Det Müller besucht die Oldtimerspendenaktion

  • Automobile Kultur & Lebensart:

    Premiere der Hamburg Motor Classics vom 13. - 15. Oktober 2017!

Kultklassiker und Youngtimer unterwegs – am 9. Juni 2018 wieder miteinander mehr bewegen

 

Unsere attraktiven Klassiker starteten natürlich auch zur inklusiven Druckriegel-Oldtimerrallye am 10. Juni 2017 unter der neuen Schirmherrschaft von Anke und Frank Rückriegel (Druckriegel GmbH) aus Frankfurt. 60 Teams waren mit dabei: Oldtimerfreunde aus ganz Deutschland bewältigten mit ihren Co-Piloten die ca. 120 km lange Rallyestrecke rund um Gießen. Die Herausforderung? Unsere Menschen mit Behinderung sollten selbst die Strecke finden. Kein Problem – das Bordbuch leitete mit Bildern über die Strecke; ein Text wurde nicht gebraucht. So konnte jeder hochmotivierte Copilot seinen Fahrer eigenständig bis ins Ziel navigieren.

An fünf Stationen durften die Teams sich messen: Würfeln, Abstand fahren, Bälle versenken, Reifen rollen, Holz stapeln: nur einige Disziplinen, die von den gemischten Mannschaften in Gemeinschaftsarbeit bewältigt werden mussten.

Und im kommenden Jahr geht es weiter. Melden Sie sich jetzt an, und nehmen Sie teil an einer Idee, die immer weiter Fahrt aufnimmt: Gestalten Sie eine Oldtimerrallye als Gemeinschaftserlebnis für Menschen mit und ohne Behinderung. Der Re-Start der 4. Ausgabe, die dann – der Name ist Programm – „Lebensfreude-Rallye“ heißen wird, ist am 9. Juni 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung - als Fahrer, Beifahrer oder Helfer - gerne per Mail an t.gorschlueter@lebenshilfe-giessen.de oder telefonisch unter 0641-972 1055-401.

Hauptförderer