spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2019

Oldtimerspendenaktion
Lebensfreude Oldtimerrallye

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

MAN 2 F 1 zu gewinnen!

SchlepperSpendenaktion.de
  • 20. Februar 2019 09:36
    Glückliche Gewinner!

    Glückliche Gewinner!

    Fahrzeugübergabe in Köln.

  • 11. Februar 2019 15:53
    Lebensfreude-Rallye: Jetzt anmelden!

    Lebensfreude-Rallye: Jetzt anmelden!

    Formulare zum Mitfahren und Helfen sind online.

  • 29. Januar 2019 15:48
    Klassiker mit neuen Besitzern

    Klassiker mit neuen Besitzern

    Oldtimerspendenaktion 2018 endet mit Ziehung der Gewinner.

  • 22. Januar 2019 08:32
    Cathy und die Zündapp

    Cathy und die Zündapp

    Bewundern ja, fahren: Eher nicht...

  • 14. Januar 2019 08:57
    Katta, Dominic & Orhan und der goldene Stern

    Katta, Dominic & Orhan und der goldene Stern

    Drei Autofans und der 380 SE.

  • 09. Januar 2019 10:43
    Marcel und der Golf

    Marcel und der Golf

    Marcel ist echter Klassiker-Fan.

Mittwoch, den 20. Juni 2018 09:52 Uhr

Golden Oldies ganz bunt

Ende Juli ist es wieder soweit! Vom 27.-29. Juli verwandelt sich Wettenberg unter dem Motto „Musik und Motoren der 50er bis 70er Jahre“ in einen Marktplatz für Oldtimer und deren Freunde. Schon im 24. Jahr ist die Oldtimerspendenaktion prominent bei den Golden Oldies dabei – dieses Mal mit fünf Fahrzeugen der aktuellen Verlosung. Um dies kund zu tun und sich gleichzeitig bei der Gemeinde Wettenberg für die vertrauensvolle Partnerschaft zu bedanken, kam das Team der Oldtimerspendenaktion am 19. Juni mit den ausgewählten Oldtimern eigens im Rathaus Wettenberg vorbei. Bürgermeister Thomas Brunner betonte, dass es ihm ein inneres Anliegen sei, der Lebenshilfe mit den Fahrzeugen der Oldtimerspendenaktion bei den Golden Oldies eine Bühne zu geben, die es der Lebenshilfe ermögliche, vor Ort im Landkreis Gießen Spenden zu sammeln. Maren Müller-Erichsen, Aufsichtsratsvorsitzende der Lebenshilfe Gießen, erläuterte, dass der Erlös der aktuellen Oldtimerspendenaktion in die Renovierung der Werkstätten, insbesondere in den Brandschutz, fließen werde. Um dies realisieren zu können, freut sich die Lebenshilfe sehr über die Unterstützung der Golden-Oldies-Freunde. Die Stimmung bei der Oldtimer-Vorstellung in Wettenberg war sichtlich gelöst. Bürgermeister Thomas Brunner kommentierte die Vorstellung des Mercedes-Benz 180 aus dem Jahre 1954 als „typischen Dienstwagen für einen Bürgermeister“ und fühlte sich in der Nähe des Ponton sichtlich wohl - siehe Bild. Ende Januar 2019 entscheidet sich, wer den seriösen  Klassiker mit roten Ledersitzen und Schiebedach sein Eigen wird nennen dürfen.

Hauptförderer