spenden

Gewinnen Sie einen Oldtimer oder Youngtimerbei der Oldtimerspendenaktion 2017

Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Film ab für die Druckriegel-Oldtimerrallye 2017

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 4. Reisemobilspendenaktion 2017/2018 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)

IHC Mc Cormick Traktor
zu gewinnen!

  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 6. Schlepperspendenaktion 2017 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • Transit trifft „Mr. Auto Bild klassik":

    Bernd Wieland besuchte die Lebenshilfe Gießen e.V.

  • Schöne Vorweihnachtszeit:

    Wettenberger Unternehmen GROSS unterstützt Oldtimerspendenaktion!

  • 100fach Freude für Oldie-Freunde:

    100. Jubiläumsausgabe der Auto Bild klassik ab sofort im Handel!

  • Jubelstimmung:

    Unser Spendenprojekt „Neubau LiLo-Zentralküche“ ist fertig!

  • Das hat Grip:

    Det Müller besucht die Oldtimerspendenaktion

  • Automobile Kultur & Lebensart:

    Premiere der Hamburg Motor Classics vom 13. - 15. Oktober 2017!

International, stilvoll und mit Programm: MOTORWORLD Classics Berlin

Berlin, Berlin – in Deutschlands internationalster Metropole mit großer Automobilgeschichte schaffen die historischen Hallen der Messe Berlin und der Sommergarten unterm Funkturm vom 5. bis 8. Oktober 2017 erneut viel Raum für eine ganze Welt im Stil der guten Zeiten: die Oldtimer-Messe Motorworld Classics Berlin. Sie ist ein Erlebnis nicht nur für Fahrzeugliebhaber und -sammlern, Auto-Clubs und Szenefans.

Wer neugierig ist auf einzigartige Oldtimer, auf prominente Gäste aus dem Motorsport und zugleich in ein stilvolles Ambiente mit viel Lifestyle sowie attraktivem Rahmenprogramm eintauchen möchte, sollte die charmante Messe nicht versäumen. Und uns natürlich auch nicht: Die Oldtimerspendenaktion – live und in Farbe in Halle 17, Stand 9.

Weitere Infos rund um die MOTORWORLD Classics Berlin finden sich unter www.motorworld-classics.de.

Hauptförderer